Gastarifvergleich - Gastarife vergleichen

Neben Öl ist Erdgas die populärste Variante zum Heizen und zur Warmwassergewinnung. Besonders wenn es auf den Winter zugeht ist auch ein Gastarifvergleich gleich wieder mehr gefragt. Die Gastarife werden in der Regel im Sommer mit Gültigkeit Herbst/Winter gerne angehoben mit dem Hinweis, dass der Gas Preis am Ölpreis hängt. Bei fallendem Ölpreis kann der Gaskunde allerdings nicht in gleichem Maße sparen. Hier setzen die Gasanbieter auf die Trägheit der Leute, in dieser Zeit einen Gastarifvergleich durchzuführen und den Anbieter zu wechseln. Beim Gasverbrauch zu sparen ist nicht so einfach (z. B. über ein zeitgesteuertes Heizkörperthermostat). Anders ist ein Gas Preisvergleich der Gasanbieter im Internet leicht durchzuführen.

Wer aber Geld sparen möchte, sollte in jedem Fall Gastarife vergleichen und kommt somit an einem Gastarifvergleich ebenso wenig vorbei wie an einem Strom Tarifvergleich. Beim Gasvergleich wird die Heizleistung benötigt und zusätzlich Ihr jährlicher Gasverbrauch in kWh, damit der Gasrechner auch auf Ihre individuelle Situation eingehen kann. Wir wüschen viel Erfolg mit dem Gaspreisvergleich auf gefuchst.de